eingetragen am: 24.04.2018 um 09:13 Uhr, Alter: 202 Tag(e)

20 JAHRE SÄCHSISCHER HAFEN- UND VERKEHRSVEREIN – EIN RESÜMEE

SACHSEN FERNSEHEN, 23. April 2018 

Dresden - Den Sächsische Hafen- und Verkehrsverein gibt es seit nunmehr 20 Jahren.Er wurde 1998 im Alberthafen Dresden-Friedrichstadt mit dem Ziel gegründet, den Bekanntheitsgrad des Verkehrsweges Elbe und der leistungsfähigen Oberelbe-Hafenstandorte als Dienstleister zu fördern. Er zählt derzeit 140 Mitglieder aus 115 Unternehmen.

Als der Verein am 05.01.1998 durch 13 Persönlichkeiten der hafenaffinen Wirtschaft im Fischhaus Alberthafen Dresden-Friedrichstadt gegründet wurde, geschah dies insbesondere mit dem Ziel der Förderung und Erhöhung des Bekanntheitsgrades des Verkehrsweges Elbe und der leistungsfähigen Oberelbe-Hafenstandorte als Dienstleister für die verladende Wirtschaft sowie zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der Mitgliedsfirmen des Vereins. Mit dem Bestreben, die Häfen als Schnittstellen der Verkehrsträger für intelligente Verkehrslösungen zu etablieren, war das Anliegen verbunden, grenzüberschreitend zur Tschechischen Republik die alternativen Verkehrsträger Binnenschifffahrt und Eisenbahn an die  Kunden unserer Region heranzutragen. Der SHV wollte sich dabei für einen für die Schifffahrt stabil nutzbaren und trotzdem ökologisch funktionierenden Verkehrsweg Elbe einsetzen.

.... weiterlesen