Elbe-Saale-News

Aus der Mitte in das Zentrum

Dienstag, 30. Juni 2015

SUT 5 - 2015 Mitteldeutschland, seit Jahrhunderten Knotenpunkt wichtiger europäischer Handelswege, hat eine Schlüsselposition bei der Verteilung der Güterströme im europäischen Wirtschaftsraum. Gleichzeitig ist diese Region insbesondere für Unternehmen aus Übersee ein… [weiterlesen…]


VHdS e.V. begrüßt Vereinbarung zur Erhaltung der Schiffbarkeit der Elbe

Dienstag, 30. Juni 2015

SUT 5-2015 Der Prager Regierungschef Bohuslav Sobotka und die beiden Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich und Reiner Haseloff (beide CDU) wollen sich gemeinsam für die Erhaltung der Schiffbarkeit der Elbe einsetzen. „Dafür wollen und werden wir uns starkmachen, denn wir sehen… [weiterlesen…]


Resolution anläßlich 60 Jahre Schiffertag in Deutschland und der Schweiz am 20. Juni 2015 in Alsleben an der Saale

Samstag, 20. Juni 2015

                                                                              … [weiterlesen…]


Saale-Stammtisch will Saale weiterhin als Bundeswasserstraße

Freitag, 19. Juni 2015

HalleSpektrum.de  19. Juni 2015 Am Donnerstagabend kam der hallesche Saale-Stammtisch zu einer Beratung zusammen. Dabei wurde unter anderem Jürgen Seilkopf als neuer Saale-Beauftragter des Oberbürgermeisters ernannt. Doch bei der Sitzung ging es auch um den… [weiterlesen…]


Bündnisunterstützer aus Tradition: Mitglieder des Saale-Stammtischs fordern Elbe-Anschluss

Freitag, 19. Juni 2015

Die Mitglieder des Saale-Stammtischs haben jetzt gemeinsam mit dem Oberbürgermeister der Stadt Halle, Dr. Bernd Wiegand, die Aufnahme der Saale in den Bundesverkehrswegeplan 2015 und den wirtschaftlichen Anschluss an die Elbe gefordert.Anlass war die Zusammenkunft der… [weiterlesen…]


Starkes Bündnis für Elbe-Seiten-Kanal

Freitag, 19. Juni 2015

 IHK Lüneburg-Wolfsburg       18.06.2015 In einem gemeinsamen Schreiben fordern die IHK Lüneburg, die Handelskammer Hamburg, der BUND – Landesverband Niedersachsen –, der WWF sowie die Bundesländer Niedersachsen und Hamburg die Bundesregierung auf, den … [weiterlesen…]


CDU/CSU: Bundesverkehrswegeplan 2015 ist im Zeitplan

Donnerstag, 18. Juni 2015

VerkehrsRundschau  17.06.2015 Eine Bewertung soll bis Herbst vorliegen. Schon jetzt ist aber klar, dass nicht alle 2000 vorgeschlagenen Projekte finanziert werden können. Berlin. In der Sitzung des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur am Mittwoch hat das… [weiterlesen…]


Starkes Bündnis für Elbe-Seiten-Kanal: Länder, Kammern und Um-weltverbände fordern erstmals gemeinsam Neubau der Schleuse Lüneburg

Mittwoch, 17. Juni 2015

Gemeinsame Presseinformation  18.06.2015 Eine besondere Allianz aus Wirtschaft - Umwelt - Politik hat sich jetzt für den Elbe-Seiten-Kanal formiert. In einem breiten Bündnis für den Elbe-Seiten-Kanal fordern die Länder Nie-dersachsen und Hamburg erstmals mit Umwelt- und… [weiterlesen…]


Binnenschiffer wollen Druck aufbauen

Dienstag, 16. Juni 2015

mz-web.de, 16.06.2015 Saale rückt in den Konferenz-Mittelpunkt   VON DETLEF VALTINK ALSLEBEN/KU Alsleben wird am kommenden Wochenende zum Mekka der Freunde und Förderer der Binnenschifffahrt aus ganz Deutschland sowie der Schweiz und Niederlande. Als Gastgeber des… [weiterlesen…]


Die Elbe als Wasserstraße

Dienstag, 16. Juni 2015

VerkehrsRundschau 12.06.2015 Als Elbe-Anrainer sind Tschechien, Sachsen und Sachsen-Anhalt am Erhalt der Wasserstraße interessiert. Tschechien plant dafür den Bau von Staustufen – ein Streitpunkt in Sachsen. Dresden. Tschechien, Sachsen und Sachsen-Anhalt wollen sich… [weiterlesen…]


Wiegand hält an Saale-Ausbau fest und ernennt Saale-Beauftragten

Dienstag, 16. Juni 2015

Halle Spektrum 16.06.2015 „Es darf keine Herabstufung der Saale geben.“ Das sagte Halles Oberbürgermeister Bernd Wiegand am Dienstag im Rahmen der Beigeordnetenkonferenz. Anlass ist die aktuelle Überarbeitung des Bundesverkehrswegeplans, in dem eine Herabstufung der Saale… [weiterlesen…]


Ahoj, Herr Premier!

Samstag, 13. Juni 2015

SZ-Online.de,  13.06.2015 Die SZ-Online berichtet über das Treffen von Sachsens Ministerpräsident Stansilaw Tillich mit dem Tschechiens Premier Bohuslav Sobotka. Ein Schwerpunkt der Gespräche war der Ausbau der Elbe. Lesen sie dazu in der SZ-Online.de,  13.06.2015… [weiterlesen…]


Tschechien, Sachsen und Sachsen-Anhalt für Elbe als Wasserstraße

Samstag, 13. Juni 2015

Die WELT 12.06.15 Dresden - Tschechien, Sachsen und Sachsen-Anhalt wollen sich gemeinsam für die Erhaltung der Schiffbarkeit der Elbe einsetzen. Das sagten der Prager Regierungschef Bohuslav Sobotka und die beiden Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich und Reiner Haseloff… [weiterlesen…]


Tillich kommt Tschechen bei Elbausbau entgegen

Freitag, 12. Juni 2015

mdr.de, 12.06.2015 Jahrelang wehrte sich Sachsen aus Umwelt- und Naturschutzgründen gegen die tschechischen Ausbaupläne der Elbe. Nun gibt es einen Kurswechsel. mdr.de/mdr1-radio-sachsen/audio1192246.html [Link nicht mehr aufrufbar]  [weiterlesen…]


Sachsen sagt "Jein" zu tschechischen Elbausbauplänen

Freitag, 12. Juni 2015

MDR Sachsen  12.06.15 Sachsens Ministerpräsident Stansilaw Tillich hat am Freitag Tschechiens Premier Bohuslav Sobotka empfangen. Ein Schwerpunkt der Gespräche war der Ausbau der Elbe. Nach Vorstellung der Tschechen soll der Fluss ganzjährig beschiffbar werden. Seit Jahren… [weiterlesen…]


Elbe soll Wasserstraße bleiben

Freitag, 12. Juni 2015

SZ-ONLINE.DE, 12.06.2015 Als Elbe-Anrainer sind Tschechien, Sachsen und Sachsen-Anhalt am Erhalt der Wasserstraße interessiert. Tschechien plant dafür den Bau von Staustufen - ein Streitpunkt in Sachsen. Dresden. Tschechien, Sachsen und Sachsen-Anhalt wollen sich… [weiterlesen…]


Bohuslav Sobotka: „Wir brauchen die Elbe als wichtigen Verkehrsweg“

Freitag, 12. Juni 2015

SZ-ONLINE.DE, 12.06.2015 Tschechiens Premier Sobotka ist am Freitag zu Gast in Sachsen - er spricht mit der Staatsregierung über Staustufen, die Autobahn Dresden-Prag und den Kampf gegen Crystal. Lesen Sie in der SZ_ONLINE.DE Deutschland gelingt es trotz… [weiterlesen…]


Binnenschiffsexperten meistern extreme Niedrigwassersituation auf der Elbe

Donnerstag, 11. Juni 2015

Der Dresdner Alberthafen konnte erneut bei extremen Niedrigwasser seine Funktion als Umschlagspunkt für Projektladungen unter Beweis stellen. Am 10. Juni wurden 2 Verbände unter Verantwortung der Imperial Baris GmbH, einer auf den Transport von Schwergüter und Projektladungen… [weiterlesen…]


Bundesverkehrsminister Dobrindt zum Saale-Seitenkanal Tornitz

Donnerstag, 11. Juni 2015

In der MZ Bernburg vom 30.05.2015 unter "Freie Fahrt nach Ost und West" zur Freigabe der B6n ging Bundesverkehrsminister Dobrindt auf Saale-Seitenkanal Tornitz ein: Die B 6n habe aber auch übergeordnete Bedeutung für den Transitverkehr und die Verknüpfung von… [weiterlesen…]


Dampfschiffe fahren ab Mittwoch wieder

Donnerstag, 11. Juni 2015

Die Welt, 10.06.2015 Dresden - Nach einer kurzen Pause wegen Niedrigwassers können Dampfer und motorisierte Ausflugsschiffe ab Mittwoch wieder auf der Elbe fahren. «Petrus hat ein Einsehen», betitelte die Sächsische Dampfschiffahrt am Dienstag die Mitteilung zur… [weiterlesen…]


Treffer 1 bis 20 von 26
<< Erste < Vorherige 1-20 21-26 Nächste > Letzte >>

nach oben