Elbe-Saale-News

Container aufs Schiff?

Samstag, 30. Mai 2015

mz-web.de   30.05.2015   VON MICHAEL FALGOWSKI Die Befürworter der Saaleschifffahrt geben Kampf um den Ausbau nicht auf. „Finsterwalder" würde Verbindung nutzen. HALLE/MZ - Morgen wird an der Saa- le wieder Hansefest gefeiert. Die Hansestadt Halle nutzte… [weiterlesen…]


Neuer Bundesverkehrswegeplan

Freitag, 29. Mai 2015

Im  Jahr 2015 will die Bundesregierung einen neuen Bundesverkehrswegeplan aufstellen. Darin sind auch die Bundeswasserstraßen mit den Vorhaben des dringlichen Bedarfs enthalten. Als Bürgerverein Stadtgestaltung unterstützen wir die Aufnahme der Saale als Bundeswasserstraße… [weiterlesen…]


Wirtschaft fordert den Saale-Seitenkanal

Mittwoch, 27. Mai 2015

Binnenschifffahrt – ZfB – 2015 – Nr. 5   von Christian Knoll Nach der Seehafenhinterland-Konferenz jüngst in Halle melden sich auch demonstrativ an der Saale ansässige Unternehmen zu Wort, um ihre Forderungen nach einem Ausbau der Verkehrswege zu formulieren. Der… [weiterlesen…]


UHH steigert Umschlag im Hafen und per Schiff

Mittwoch, 27. Mai 2015

Binnenschifffahrt – ZfB – 2015 – Nr. 5   von Christian Knoll Die Rhein-Umschlag-Gruppe betreibt mehrere Hafenstandorte und den erfolgreichen Liniendienst Börde Container Feeder. Neu im Portfolio ist der VW-Werkshafen in Wolfsburg ­Fallersleben. Wachstumstreiber ist… [weiterlesen…]


Das Weltkulturerbe und die Flüsse​

Dienstag, 26. Mai 2015

Nachdem ich von einer Flußreise auf der Donau zurück in Sachsen-Anhalt bin ,ist mir klar, was für ein gewaltiges ungenutztes Potential die Binnenschifffahrt in Europa hat, das betrifft auch die Wasserwege in Sachsen und Sachsen -Anhalt. Ein jahrzehntelanges Gezerre um… [weiterlesen…]


Hansefest 2015: Neu aufgelegter Hansetaler und "Flammende Saale"

Samstag, 16. Mai 2015

Super Sonntag, 13.05.2015 Halle (sc). Von 1281 bis 1518 - also über 200 Jahre lang - war Halle an der Saale offizielles Mitglied der alten Hanse. Ungleich länger als die Saalestadt auf DDR- oder jetzt auf Nachwendepfaden wandelt(e). Und trotzdem halten nicht wenige dieses… [weiterlesen…]


BUND gegen weitere Vertiefung der Elbe für Binnenschifffahrt

Samstag, 16. Mai 2015

VerkehrsRundschau 18.05.2015 Dresden. Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) in Sachsen hat sich gegen die von der CDU geforderte Vertiefung der Elbe für die Schifffahrt ausgesprochen. Das würde den Fluss in Richtung eines Kanals weiter verändern und hätte erhebliche… [weiterlesen…]


CDU: Binnenschifffahrt auf der Elbe erhalten

Donnerstag, 14. Mai 2015

VerkehrsRundschau, 15.05.2015 Dresden - Die CDU-Landtagsfraktion will die Binnenschifffahrt auf der Elbe erhalten. Damit der Fluss an so vielen Tagen wie möglich von der Binnenschifffahrt genutzt werden könne, müsse die Fahrrinne auf 1,6 Meter von der Mündung bis Dresden und… [weiterlesen…]


Erhalt der Saale als Bundeswasserstraße

Mittwoch, 13. Mai 2015

Saale-Bündnis 13. Mai 2015 Über Jahrhunderte waren Flüsse verbindende Adern. Im Vergleich dazu ist die Zeit, in der Flüsse nur mehr Hindernisse für den Straßenverkehr darstellen, kurz. Das Potential des Gütertransportes zu Wasser scheint dabei irgendwann aus dem Blick geraten… [weiterlesen…]


Magdeburger Hafen 2014 erfolgreich

Donnerstag, 7. Mai 2015

SUT 4-2015, S. 120 Im Geschäftsjahr 2014 – dem Jahr 1 nach der Hochwasserflut – hat die Magdeburger Hafen GmbH wieder ordentlich Tritt gefasst und sich in allen Leistungsbereichen deutlich verbessern können. Dieser Trend hat sich im ersten Quartal 2015 fortgesetzt, so dass… [weiterlesen…]


Stiefkind an der Saale

Donnerstag, 7. Mai 2015

SUT 4-2015, S.18/19 Nach Magdeburg 2013 lud Landesverkehrsminister Thomas Webel vom 11. bis 13. März 2015 zur Hafenhinterland-Konferenz nach Halle (Saale). Etwa 80 Teilnehmer aus Logistik, Wissenschaft, Politik und verschiedenen Instituti­onen diskutierten Zukunftstrends in… [weiterlesen…]


Potenzial für Binnenschiffe in Hamburg

Donnerstag, 7. Mai 2015

Binnenschifffahrt –ONLINE    21.04.2015 Rund 10.000 Binnenschiffe mit einem Ladungsaufkommen von 11,6 Mio. t sind 2014 im Hamburger Hafen abgefertigt worden, 11 % des Gesamtaufkommens im Hinterlandverkehr - mit viel Potenzial zur Optimierung. Um das… [weiterlesen…]


Abkommen zur Verbesserung der Oder-Schifffahrt

Donnerstag, 7. Mai 2015

Binnenschifffahrt –ONLINE    27.04.2015 Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt und der polnische Umweltminister Maciej H. Grabowski haben in Warschau das bilaterale »Abkommen über die gemeinsame Verbesserung der Situation an den Wasserstraßen im deutsch-polnischen… [weiterlesen…]


Projekt Elbausbau

Montag, 4. Mai 2015

Unternehmensverband Hafen Hamburg e.V. Mattentwiete 2   Projekt ElbausbauDie Elbe ist eine für ganz Deutschland wichtige Wasserstraße. Bereits in früheren Jahrhunderten wurde der Fluss mehrfach den sich wandelnden Bedingungen der Seeschifffahrt angepasst. Der geplante… [weiterlesen…]


Mittel- und Oberelbe

Sonntag, 3. Mai 2015

Unternehmensverband Hafen Hamburg e.V. Mattentwiete 2 Vor mehr als 100 Jahren war die Elbe, gemessen an der Anzahl der Schiffe, der verkehrsreichste Fluss Europas. Von 1945 bis zum Fall der Mauer verhinderte der „Eiserne Vorhang“ einen regelmäßigen Nordsee-Osteuropa-Verkehr.… [weiterlesen…]


nach oben