Elbe-Saale-News

Schifferball in Alsleben gefeiert

Montag, 29. Februar 2016

BBGLIVE  Das Salzland Magazin 28.02.2016 Am vergangenen Wochenende war es mal wieder soweit, das Zusammentreffen verschiedener befreundetet Vereine zum traditionellen Schifferball. Geladen hatte der Schifferverein Undine aus Alsleben. Diesmal war alles ein bisschen… [weiterlesen…]


Mehr Schiffbarkeit auf der Elbe - Zusammenarbeit mit Tschechien

Sonntag, 28. Februar 2016

Pressemitteilung,Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung           24.02.2016 Das Gesamtkonzept Elbe war heute Thema einer Veranstaltung mit einer Delegation von Abgeordneten beider Kammern des tschechischen Parlaments. Dazu eingeladen hatten… [weiterlesen…]


Elbe führt viel Wasser

Donnerstag, 25. Februar 2016

SZ-ONLINE:DE, 22.02.2016 Nach andauerndem Regen ist der Pegel des Flusses spürbar angestiegen. Die Alarmstufe ist aber nicht erreicht. Pirna. Seit dem Wochenende ist der Pegel der Elbe deutlich angestiegen. Gründe dafür sind zum einen der langanhaltende Niederschlag in den… [weiterlesen…]


Saale und Elbe müssen für die Binnenschifffahrt mit dem Saalekanal verbunden werden

Donnerstag, 25. Februar 2016

Mit dem Lückenschluss zwischen Elbe und Saale sind wirtschaftliche Schiffstransporte mit Schubverbänden bei einer Fahrinnentiefe von 1,60 m möglich. Ich setze mich für den Ausbau des Saale-Kanals ein, um die Industriestandorte und die Arbeitsplätze in unserer Region nachhaltig… [weiterlesen…]


Stärkung der Schifffahrt im Elbstromgebiet

Donnerstag, 25. Februar 2016

SUT 2|2016 Die am 12. Januar 2016 mit über 65 Mitgliedern und Gästen aus der verladenden Wirtschaft gut besuchte jährliche Mitgliederversammlung des Sächsischen Hafen-und Verkehrsvereins e.V. (SHV), auf der auch für die kommendenvier Jahre ein neuer Vorstand gewählt wurde,… [weiterlesen…]


Gesamtkonzept Elbe muss deutliche Verbesserung der Schiffbarkeit bringen

Mittwoch, 24. Februar 2016

PRESSEMITTEILUNG                                                                 … [weiterlesen…]


Zu wenig Wasser unterm Kiel

Mittwoch, 24. Februar 2016

Volksstimme.de, 25.02.2016,  Von Jens Schmidt  Magdeburg l 2015 war für Binnenschiffer auf der Elbe ein besonders mieses Jahr. Gut sechs Monate lang herrschten schlechte Bedingungen. Schlecht heißt: Die Fahrrinne bietet weniger als 1,60 Meter Wassertiefe. Im… [weiterlesen…]


MS „Sans Souci“ sagt Heimathafen adé

Sonntag, 21. Februar 2016

MZ Bernburg,  18.02.2016,   Von Torsten Adam Das Hotelschiff MS "Sans Souci" muss nach Hohenwarthe umziehen, weil die Saale nicht ständig zu befahren ist. Der Besitzer fordert einen Ausbau der Schiffbarkeit der Saale. Mukrena.  Seine Forderung ist… [weiterlesen…]


Das will das Saale-Bündnis

Freitag, 19. Februar 2016

MZ Bernburg,  18.02.201,  Seit knapp fünf Jahren setzt sich das Saale-Bündnis für eine bessere Schiffbarkeit des Flusses und den Tourismus ein. Es versteht sich als unabhängiger Seit knapp fünf Jahren setzt sich das Saale-Bündnis für eine bessere Schiffbarkeit des… [weiterlesen…]


Lkw ersetzen Schiffsverkehr

Freitag, 19. Februar 2016

mz-web.de, 18.02.2016, Von Thomas Steinberg Hinter den Sächsischen Binnenhäfen liegt ein schwieriges Jahr. In Roßlau wird wegen des anhaltend niedrigen Elbestands viel über Straße und Schiene umgeschlagen. Das kann in Zukunft problematisch werden. Roßlau. Der Verbund… [weiterlesen…]


Magdeburger berät Bundesregierung

Freitag, 19. Februar 2016

Volksstimme.de, 08.02.2016,  Von Martin Rieß Mit einem Gesamtkonzept Elbe soll der Widerspruch zwischen Verkehr und Umweltschutz aufgelöst werden. Magdeburg l Wie weiter mit der Elbe? Seit Jahren scheiden sich zu diesem Thema die Geister. Große Teile der Wirtschaft… [weiterlesen…]


Die Häfen Aken und Magdeburg vertiefen Zusammenarbeit

Donnerstag, 18. Februar 2016

SUT 2|2016 Der Hafenbetrieb Aken GmbH und das Transportwerk Magdeburger Hafen GmbH (MHG) vertiefen ihre Zusammenarbeit. Aufgrund der ganzjährigen Wasserstandsunabhängigkeit des Magdeburger Hafens bietet dieser dem Hafen Aken Ausweichmöglichkeiten für Binnenschiffstransporte bei… [weiterlesen…]


Ulrike von Thadden tritt für die Grünen an

Mittwoch, 17. Februar 2016

mz-web.de, 12.02.2016, Von Helmut Dawal Ulrike von Thadden tritt für die Grünen im Wahlkreis 22 an. Der Zerbsterin will den Naturraum Elbe erhalten. Ihr liegt aber auch die bessere Finanzausstattung der Kommunen am Herzen. Zerbst/Köthen.  Das Stück Treibholz, das Ulrike… [weiterlesen…]


Partikulier Peter Grunewald: „Boomender Wassertourismus schreit nach Saale-Ausbau.“

Mittwoch, 17. Februar 2016

Pressemitteilung,  17. Februar 2016                                                   Der wegen der reizvollen Naturlandschaften boomende… [weiterlesen…]


Straßengüterverkehr auf Rekordniveau

Dienstag, 16. Februar 2016

VerkehrsRundschau, 16.02.2016 2015 wurden in Deutschland so viele Güter transportiert wie noch nie. Wachstum gab es jedoch nur auf der Straße. Wiesbaden. In Deutschland sind im vergangenen Jahr so viele Güter transportiert worden wie noch nie zuvor. Der Güterverkehr wuchs … [weiterlesen…]


SBO-Geschäftsführer: Mühlberger Hafen hat Potenzial

Dienstag, 16. Februar 2016

LAUSITZER RUNDSCHAU, 10. Februar 2016,  von Axel Kaminski Oberelbe GmbH macht mit 20 Millionen Euro die sächsischen Häfen fit / 2015 schwierig wegen Niedrigwasser Mühlberg. Fünf Monate lang lagen die Sächsischen Binnenhäfen Oberelbe (SBO) auf Wachstumskurs, dann… [weiterlesen…]


Karl-Heinz Ehrhardt im Beratergremium für das Gesamtkonzept Elbe

Sonntag, 14. Februar 2016

DVZ  11. Februar 2016 Karl-Heinz Ehrhardt, Geschäftsführer der Transportwerke Magdeburger Hafen, vertritt ab sofort die wirtschaftlichen Interessen des Systems Wasserstraße im Beratergremium für die Erstellung des Gesamtkonzepts Elbe. Das teilt Bundesverband der Deutschen… [weiterlesen…]


Wahlprüfstein zur Schiffbarkeit der Elbe

Sonntag, 14. Februar 2016

 Seit dem Elbehochwasser 2002 besteht ein Ausbaustopp und Instandsetzungsmoratorium für die Elbe zwischen Geesthacht und Dresden. In den letzten Jahren hat es nur punktuell Verbesserungen der Befahrbarkeit der Elbe gegeben. Die jüngste Flachwasserperiode wurde von… [weiterlesen…]


Wechsel im Vorstand und neues Mitglied

Dienstag, 9. Februar 2016

SUT 01-2016 Mit Aufnahme der Sächsischen Binnenhäfen Oberelbe GmbH (SBO) hat sich die Mitgliederzahl im Netzwerk Logistik Leipzig-Halle auf 146 erhöht. Der Betreiber der Häfen in Dresden, Riesa, Torgau und Roßlau sowie Decin und Lovosice auf Seiten der Tschechischen Republik… [weiterlesen…]


Neues Fahrtgebiet Oberelbe

Dienstag, 9. Februar 2016

SUT 01-2016 Die in der Binnenschifffahrt und Hafenschifffahrt tätige WALTER LAUK Ewerführerei GmbH erweitert zum Jahresbeginn 2016 ihr Fahrtgebiet Richtung Oberelbe. In enger Zusammenarbeit mit dem BCF Börde Container Feeder wird ab Januar einmal wöchentlich der Rundlauf eines… [weiterlesen…]


Treffer 1 bis 20 von 23
<< Erste < Vorherige 1-20 21-23 Nächste > Letzte >>

nach oben